Klettersteige

 

Wie schon im Abschnitt „Wanderungen“ erwähnt, beginnt der Klettersteig über den Kesselkogel am Grasleitenpass. Am interessantesten ist die Klettersteigtour wie folgt:

Erster Tag: Aufstieg bis zur Grasleitenpasshütte von Moncion (Pera di Fassa), Ciampedié (Vigo di Fassa) oder vom Hotel Flora Alpina (Schlern)

Zweiter Tag: Aufstieg zum Kesselkogel über den westlichen Klettersteig und Abstieg über den östlichen Klettersteig in das Antermoia Tal, anschließend geht man den Laurenzi Klettersteig bis zur Tirser Alp, wo man übernachten kann.

Dritter Tag: Maximilian Klettersteig bis zum Rosszahn, Überschreitung zum Grasleitenpass vom Molignonpass durch den Grasleitenkessel. Abstieg zur Gardeccia Hütte und wieder hinab ins Val di Fassa (Moncion oder Vigo).